local seo hungary

Kis- und als mittelständisches unternehmen leben wir sehr oft von kunden aus der umgebung, das gilt besonders, wenn wir physische Geschäftsräume haben. Lokales SEO spielt derzeit eine herausragende Rolle, in der wir es erreichen wollen, dass Google unser Unternehmen Einheimischen empfiehlt, die nach unserem Service suchen.

Es geht also um die Suchmaschinenoptimierung für Einheimische, und es gibt Tricks, mit denen wir viel auf die Zahl unserer Kunden werfen können. In diesem Artikel 6 Hier sind einige Tipps, um Ihr lokales SEO zu verbessern.

1. Pflegen Sie unser Google My Business Profil

Az első és legfontosabb dolog a Google Cégem (Google MyBusiness) Pflege unseres Profils. Falls unser Unternehmen noch keine hat, dann ist die https://www.google.com/intl/hu_hu/business/ Sie können Ihr eigenes Profil unter hinzufügen. In einigen Fällen kann es vorkommen, dass eine andere Person, zum Beispiel der lokale Reiseführer von Google, hat dieses Konto bereits erstellt. Wir haben im Moment nichts anderes zu tun, als Google zu beweisen, dass wir die wahren Eigentümer sind, und wir erhalten sofort Zugriff auf die Entität.

Natürlich reicht es nicht aus, nur dieses Profil zu erstellen, sondern auch regelmäßig gepflegt werden. Es ist darauf zu achten, dass die Änderungen weitergegeben werden, auf den Hinweis auf ausserordentliche Öffnungszeiten, aber auch eingehende Fragen und Meinungen sind es wert, beantwortet zu werden. Dies kann nicht nur zu einer stärkeren Bindung mit bestehenden Kunden führen, aber wir wirken auch in den Augen neuer Käufer zuverlässiger.

Sobald unser Geschäft auf erscheint Auf GoogleMaps, Wir haben eine ernsthafte Chance, Interessenten auf das Gebiet zu lenken.

2. Stellen Sie unsere Kontaktinformationen auf unserer Website zur Verfügung

Auch Google überprüft unsere Website regelmäßig, Deshalb lohnt es sich, die genauen Adressdaten darauf anzubringen. Google Maps hat auch ein einbettbares Widget, auf diesem können wir den Standort unseres Ladens markieren, und wir können es kostenlos zu unserer Website hinzufügen. Es sieht nicht nur gut aus, Stattdessen können Besucher unsere Adresse mit einem Klick in die Karten-App auf ihrem Handy übertragen, und sie treffen leicht unseren Speicher.

Wenn wir mehrere Standorte haben, Wir haben ein Geschäft oder Gebäude, und wir wollen Kunden überall willkommen heißen, Es lohnt sich, alle Adressen auf unserer Seite aufzulisten. Die beste Lösung ist, wenn jeder Standort eine eigene Unterseite bekommt, mit der genauen Adresse, Verfügbarkeit, eventuell mit Google Maps, mit Öffnungszeiten und anderen relevanten Informationen. Das ist nützlich, weil ein Google My-Profil oft nur den Standort meines Hauptgeschäfts verdeutlicht, während Google durch Indizierung solcher Unterseiten nachvollziehen wird, dass wir möglicherweise für Kundensuchen an mehreren Adressen relevant sind.

3. Wir verwenden Unternehmensdaten konsequent

Dass Google und ähnliche Suchmaschinen unser Unternehmen sicher perfekt verstehen, Sie sollten sie immer auf die gleiche Weise verwenden. Wenn wir Bt haben, dann immer Bt oder Limited Liability Company im Firmennamen angeben, und lassen Sie uns nicht zwischen den beiden wechseln. Verfahren Sie in gleicher Weise für die Ltd., ein Zrt., oder EV. auch bei.

Konsistenz gilt auch für Titel, Dies kann insbesondere bei komplizierteren Ortsnamen oder Namen öffentlicher Bereiche ein Problem darstellen. Wenn wir aus Szombathely sind, dann sollten wir im Titel nicht Szhelyet anstelle von Szombathely verwenden, aber entscheiden wir uns genauso, dass das Wort Boulevard oder krt. Wir verwenden die Abkürzung. Diese sehen auf den ersten Blick aus wie Kleinigkeiten, aber wir dürfen nicht vergessen, dass Suchmaschinen nur Roboter sind, die riesige Datenmengen verarbeiten. Ihre Ungarischkenntnisse sind sowieso schwächer, wie im Englischen, es lohnt sich also ihnen zu helfen.

4. Bitten Sie Besucher um Bewertungen

EIN Lokales SEO-Google betrachtet die Anzahl und Qualität des Feedbacks als einen wichtigen Rankingfaktor. Deshalb lohnt es sich, unsere zufriedenen Kunden zu fragen, uns zu schätzen, und helfen damit auch unserer Arbeit.

Es gibt viele Möglichkeiten, dies zu tun. Wir können sie während des Gottesdienstes mündlich fragen, oder wir können der Bestellung mit einer Karte eine kleine Aufmerksamkeit verleihen, die die Verfügbarkeit unseres Google-Profils anzeigt. Letzteres ist keine direkte Anfrage, aber die Leute verspüren sofort den Drang dazu, der Welt zu sagen, wie gut sie behandelt wurden.

Sie können beim Versenden von E-Mails auch einen automatisierten Abschnitt neben Ihrer Signatur einfügen, der den Empfänger auffordert, Ihr Google My Profile zu bewerten. Google überwacht auch andere Social-Media-Schnittstellen, damit die Auswertung ankommen kann Zu unserer Facebook-Seite, a Tripadvisor Besessenheit Viereck auch zu unserem Datenblatt oder anderen Schnittstellen.

Wie in unserem vorherigen Artikel erwähnt, solche Bewertungen sind nicht beschränkt auf SEO-Ergebnisse wirf es weg, sondern zeigen unseren Kunden auch unsere Zuverlässigkeit, Daher steigern sie unseren Ruf.

5. Erstellen Sie lokale Inhalte

Nehmen wir die Müdigkeit, und wir erstellen solche Inhalte, was für die Einheimischen nützlich ist, Das wird nicht nur der Kunde zu schätzen wissen, sondern auch Google. Wir müssen nur darüber nachdenken, wie wir Menschen helfen können, Dann schreibe einen Blog, zu fotografieren oder zu posten.

Manchmal reicht das, wenn wir wichtige Neuigkeiten auf unserem Social-Media-Profil teilen, was für die Anwohner nützlich ist. Start-up-Aktien geben Ihnen kostenlose Follower, und Google überwacht die Anzahl der sozialen Interaktionen, und verbessert die Zuverlässigkeit unseres Profils.

Manchmal ist es auch eine gute Idee, sich mit den lokalen Medien zusammenzutun, denn inzwischen hat jede Stadt ihre eigenen Zeitungen, Fernsehsendungen oder Nachrichtenseiten. Sie müssen sich als Experte in einem bestimmten Bereich anmelden, und wenn ein zugehöriges Ereignis eintritt, dann werden sie uns für eine Meinung kontaktieren. Die Presse liebt es, wenn Experten ihre Sendungen kommentieren, besonders, auch wenn sie nichts dafür bezahlen müssen. Im Gegenzug können wir eine Reihe starker Backlinks von den lokalen Medien erhalten, Ganz zu schweigen von diesem Effekt, dass eine ganze Stadt oder ein Landkreis unseren Namen kennt, als Schlüsselpartner. Diese zusammen sind nicht nur besser lokale SEO-Ergebnisse, aber sie können mehr Kunden bedeuten.

6. Erhalten Sie Links von Partnern und Geschäftspartnern

SEO ist immer stark auf Backlinks angewiesen, die von anderen Seiten auf unsere Website verweisen. Jedes Unternehmen hat Partner, also haben wir keine andere aufgabe, wie der Besuch bei Geschäftspartnern, Institutionen und all diese Orte, mit wem wir Kontakt haben.

Wenn sie einen Link zu unserer Website anzeigen, Es bietet Links zu lokalen Unternehmen, und Google versteht, wie stark wir mit diesem Bereich verbunden sind. Damit stärken wir unsere Position im Bereich Local SEO weiter.

SEO-INTERESSE
Wenn es dir gefallen hat, Bitte teilen Sie mit Ihren Freunden!